Die Schüttguttransportanlage in Bangladesch ist mit  unseren Stahlkonstruktionen ausgestattet. Die Stahlkonstruktionen für die Pipeline-Förderanlage, sowie Laufstege und Geländer stammen aus unserer Werkstatt. Insgesamt 110 Tonnen. Lieferung inkl. Engineering, Oberflächenschutz und Containerisierung zum Hamburger Hafen.

Datum: April 2022
Kategorie: Investitionsausbau
Bestimmungsland: Bangladesch

Was sagen die andern über uns

“ Mit der technischen Lösung sowie mit der Lieferung der technologischen und unterstützenden Stahlkonstruktionen für Wasserstoffproduktionseinheiten durch die Firma TMETAL, waren wir sehr zufrieden. Wir freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit. “

Petr Pazdera, ZVU Engineering a.s., Hradec Králové


Stahlbau für Kunden nach Brasilien

Více

Stahlkonstruktion für eine gross-technische CO2-Abscheidungsanlage in Norwegen

Více